„Wer flüchtet schon freiwillig?“

Lesung KatjaDie Flüchtlingsbewegungen nach Europa verweisen auf ein grundlegendes Problem: auf die Ungerechtigkeit unserer Weltwirtschaftsordnung. Die täglich hier ankommenden Geflüchteten fallen in die bis dato vermeintlich heile Welt des Deutschen Alltags. Sie führen uns auch unsere Mitverantwortung am Zustand dieser Welt vor Augen: So wie wir wirtschaften, wie wir arbeiten, konsumieren und Politik machen – so kann es nicht weitergehen.

Katja Kipping, sozialpolitische Sprecherin der LINKEN Bundestagsfraktion und Parteivorsitzende war auf Einladung unseres Stadtverbandes in Chemnitz zu Gast und hat aus ihrem Buch „Wer flüchtet schon freiwillig?“ gelesen, in dem sie prägnant und eindeutig die Fluchtursachen beschreibt, Wege aufzeigt wie dem zunehmenden Rassismus zu begegnen ist und auch ein Mut machendes Bild für die Zukunft Europas aufzeigt.

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Verstanden