Kategorie-Archiv für: Chemnitz

Kultur für alle!

Chemnitz wirkt mit seinen Sporteinrichtungen, Museen, Theatern sowie Festivals und großen Events über die Stadtgrenzen hinaus und zieht Publikum aus dem ganzen Land an. Alle müssen in den Genuss dieser Kultureinrichtungen kommen und sich Kultur leisten können. Die Akteure müssen fair bezahlt und von der Stadt gefördert werden. Es ist genauso wichtig das Fünf-Spartentheater langfristig … Weiterlesen →

Kein Happy End in Sicht…

Daran, dass Chemnitz vom Eisenbahnfernverkehr abgehängt bleibt wird sich vorerst leider nichts ändern. Wie jetzt auf einer Tagung der Industrie- und Handelskammer klar wurde, sind die ursprünglichen Pläne ab 2022 einen InterCity von Rostock über Berlin, Chemnitz und Regensburg nach München verkehren zu lassen vertagt. Schuld seien fehlerhafte Planungen in Bayern. So fährt der Zug … Weiterlesen →

Stadtfest-Absage als Kapitulation

Die Absage des Stadtfestes war eine falsche Entscheidung. Sowohl der Zeitpunkt war falsch, als auch die Absage als solche. Wenn die für das Fest verantwortliche Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) davon spricht, dass die „Marke Stadtfest“ durch die Ereignisse letzten Jahres beschädigt sei, dann hinterlässt das einen schalen Beigeschmack. Ja, die Tötung eines Chemnitzers im … Weiterlesen →

Auch moralisch bankrott…

Im Stadion des Chemnitzer Fußballklubs fand vor viertausend Fans eine Trauerfeier für einen verstorbenen rechtsextremen Hooligan statt. Ein Mensch der sich öffentlich für seine Weltsicht und die daraus resultierenden Gewalttaten rühmt. Einer der damit prahlte vermeintliche Gegner auch frühmorgens in ihrer eigenen Wohnung aus dem Bett zu holen. Für ihn gab es eine Trauerfeier mit … Weiterlesen →

Ich kandidiere!

Am 15. Februar hat die Chemnitzer Linke nach lebhafter Debatte ihr Kommunalwahlprogramm für die Jahre 2019 bis 2024 beschlossen. Es ist klar: wir sind das Original für soziale Politik in der Stadt. Und: wir sind und bleiben eine verlässliche Partnerin bei antifaschistischen, antirassistischen sowie Friedensaktivitäten. Auch wenn diese Position manchmal am Stammtisch nicht mehrheitsfähig zu … Weiterlesen →

Fast 100.000€ für soziale und zivilgesellschaftliche Zwecke

Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag fördern seit vielen Jahren ehrenamtliche Arbeit, insbesondere soziale, kulturelle, Bildungs-, Kinder- und Jugend- sowie Demokratieprojekte im Freistaat Sachsen. Auch in dieser Wahlperiode haben wir einen Spendentopf eingerichtet, den wir Monat für Monat füllen und aus dem wir gemeinsam Spendenanträge bewilligen. In der 6. Wahlperiode wurden bisher … Weiterlesen →

„Basis ist Boss!“

Unter diesem Motto finden derzeit landesweit Regionalkonferenzen zur Vorbereitung der Landtagswahlen im nächsten Jahr statt. Am 4. Oktober war direkt gegenüber dem Marx-Monument im Pentagon3 die „Chemnitzer Ausgabe“ dieser Konferenzen. Beteiligung und Mitwirkung werden in unserer Partei zu Recht groß geschrieben. Beteiligung und Mitwirkung werden in unserer Partei zu Recht groß geschrieben. Der Landesparteitag in … Weiterlesen →

Volksantrag zum längeren gemeinsamen Lernen startet

Heute begann auch in Chemnitz die Unterschriftensammlung zum Volksantrag für ein längeres gemeinsames Lernen. Die Linksfraktion begrüßt und unterstützt die aus der Bevölkerung kommende Initiative hierzu. Entsprechend war ich heute auf dem Chemnitzer Markt mit dabei und haben geholfen Unterschriften zu sammeln. Als Linke fordern wir in Sachsen seit langem, sich am Vorbild Thüringen zu orientieren. … Weiterlesen →

Verfassungsschutz befeuert ohne Beweise rechte Verschwörungsdiskurse

Es ist unerträglich, wenn der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz rechte Verschwörungsdiskurse befeuert. Neben dem Video, dessen Authentizität Maaßen bezweifelt, ohne irgendwelche Begründungen, Indizien oder gar Beweise dafür liefern zu können, existieren im Netz zahlreiche weitere Bildquellen, die Hetzjagden von gewaltbereiten Rechten auf Migranten und Andersdenkende in Chemnitz zumindest nahelegen. Zum besagten Video hat das … Weiterlesen →

Herz statt Hetze

Seit vergangenem Sonntag kam es zu schrecklichen von Gewaltbereitschaft und Hass getragenen Szenen in der Chemnitzer Innenstadt. Erschütterung haben vor allem die Bilder von Jagdszenen rechter Hooligangruppierungen auf Menschen, die nicht in deren Weltbild passen und vor Allem Migrantinnen und Migranten, ausgelöst. Szenen der Hetzjagten und der Lynchjustiz haben das Bild unserer Stadt in den … Weiterlesen →

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Verstanden